Hundegruppe rettet Lemgoer Stadtwald

Einsatz am 05.07.2009 12:26 Uhr – Waldbrand Stadtwald Lemgo Maibolte

Um 12:26 Uhr wurde die Feuerwehr Lemgo zu einer Feuermeldung in den Lemgoer Stadtwald gerufen. Aus einer am Anfang wagen Beschreibung der Einsatzstelle, die Anruferin war nicht ortkundig, wurde eine perfekte Einweisung zur Brandstelle. Nachdem der Wachhabende der Feuerwache Lemgo telefonisch Kontakt zur Anruferin aufgenommen hatte ließ dieser sich Beschreiben, wo ihr ungefährer Standort sei. Dieser war im Bereich Löschteich Reherberg (in der Nähe Friedhof Lünningheide) wo die Anruferin hingeleitet wurde. Zeitgleich fuhren die ausgerückten Löschfahrzeuge (HLF 220, TLF 24/45, LF 16 TS) ebenfalls zum Löschteich. Nachdem unter Zuhilfenahme des Martinhorns die junge Frau zum Löschteich gefunden hatte gab sie dem ersten Fahrzeug den Hinweis den Waldweg so weit zu fahren, bis die nächsten „Einweiser“ dort stehen würden. Dort eingetroffen wurden die Einsatzkräfte mit dem Hinweis weitergeleitet solange auf dem nächsten Weg weiterzufahren bis wiederum Einweiser dort stehen würden. So war letztendlich über 3 Stationen die Einsatzstelle schnell gefunden.
Vor Ort standen ca. 300 m² Waldfläche in Brand. Es wurde ein Löschangriff mit insgesamt 4 C-Rohren vorgenommen, in ca. 500 m Entfernung eine Löschwasserentnahmestelle hergerichtet und eine Löschwasserversorgung über ein B-Leitung zur Einsatzstelle aufgebaut, weitere Kräfte zur Einsatzstelle und die Löschgruppe Kirchheide zur Besetzung der Feuerwache Lemgo nachalamiert.
 

image image image



Um 13:10 war mit Unterstützung durch die Löschgruppen Lüerdissen, Lieme und Brake das Feuer unter Kontrolle, so dass mit Nachlöscharbeiten begonnen werden konnte, welche sich unter massiven Einsatz von Löschwasser bis 15:10 Uhr hinzogen. Nun konnten die Leitungen zurückgenommen und die Fahrzeuge an der Feuerwache Lemgo wieder bestückt werden.
Der Einsatz endete um 17:30 für die 56 Kameraden

 

Quelle: Feuerwehr Lemgo
 


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!